Verantwortlich für den Inhalt der Webseite:

IMPaC Offshore Engineering GmbH
Hohe Bleichen 5
D-20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 3 55 44 0-0
Telefax: +49 (0)40 3 40 500
E-Mail: info@impac.de

Managing Director: Dr. Engel van Spronsen
Finance Director: Stephan Walther-Longrée
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg, HRB 31140
VAT: DE 118571456

 

Website created by

programm.ch

 

Disclaimer (deutsche Besucher)

1. Allgemeines

(a) Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die IMPaC Offshore Engineering GmbH einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Dieser Datenschutzhinweis gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

(b) Die IMPaC Offshore Engineering GmbH gewährleistet, dass die Ihre anfallenden Daten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Anfragen, sowie nur zu internen Zwecken erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt werden.

(c) Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden Gesetze und der EU-Datenschutz-Richtlinie. Als personenbezogene Daten werden gemäß Art. 4 Nr. 1 EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

2 Rechtliche Hinweise

Diese Website wird zur Verfügung gestellt, um allgemeine, unverbindliche Informationen über die Firma der IMPaC Offshore Engineering GmbH und deren Dienstleistungen zu geben. Mit Website sind sämtliche Inhalte gemeint, die unter dem URL www.impac.de oder einem darauf basierenden URL (https://www.impac.de/….) angezeigt werden.

3 Hinweise zum Datenschutz

Bei dem Besuch dieser Website werden Sie eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Nur wenn Sie freiwillig Daten zur Verfügung stellen und in die Erfassung einwilligen, werden Daten gemäß diesen Bestimmungen gespeichert.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Informationen oder Angeboten, der Verbesserung unserer Dienstleistungen und der Marktanalyse im jeweils erforderlichen Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten oder weitergeben. Die zulässig gespeicherten personenbezogenen Daten können an die mit IMPaC Offshore Engineering GmbH verbundenen Unternehmen sowie nach Erteilung einer entsprechenden Einwilligung auch an die regionalen Vertriebspartner für die oben geschilderte Nutzung übermittelt werden.

4 Geistiges Eigentum

Alle Rechte bleiben vorbehalten. Soweit nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website wiedergegebenen Marken, Firmenlogos und Embleme markenrechtlich für die IMPaC Offshore Engineering GmbH geschützt. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Es ist daher nicht gestattet, die Website im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Gestattet ist die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Internet-Browsing sowie einzelne Vervielfältigungen für den privaten Gebrauch. Jede andere Nutzung der Inhalte dieser Website oder der markenrechtlich für die IMPaC Offshore Engineering GmbH geschützten Zeichen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH.

5 Haftungsausschluss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die IMPaC Offshore Engineering GmbH keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der Informationen übernehmen. Jederzeitige Änderungen bleiben vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, wenn diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der IMPaC Offshore Engineering GmbH beruhen.
Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die IMPaC Offshore Engineering GmbH keine Verantwortung für die Inhalte der verknüpften Internet-Seiten und haftet nicht für etwaige Schäden, die aus solchen Inhalten resultieren können. Die Inhalte dieser Website sind freibleibend und unverbindlich. Alle Verknüpfungen sind externe Links und werden lediglich als Hinweis für Besucher angeboten. Wir überprüfen daher nicht ihren Inhalt. Diese Links unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.

6 Ihre Rechte

(a) Recht auf Auskunft: (Art. 15 EU-DSGVO i. V. m. § 34 BDSG)
Sie haben die Möglichkeit, bei der IMPaC Offshore Engineering GmbH darüber Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

(b) Recht auf Löschung bzw. Sperrung: (Art. 17 und 18 DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 2-4 BDSG)
Sie haben die Möglichkeit, die Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH zu verlangen.

(c) Recht auf Berichtigung: (Art. 16 EU-DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 1 BDSG
Sie haben die Möglichkeit, die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH zu verlangen.

(d) Recht auf Widerspruch: (Art. 21 EU-DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 5 BDSG
Sie haben die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten für interne Zwecke durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH jederzeit für die Zukunft zu widersprechen.

7 Datenverschlüsselung bei Übertragung

Auf dieser Website wird eine 256-bit-TLS 1.2 https Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen.

8 Daten Übermittlung an Dritte

Es findet keine Datenübermittlung an Dritte ohne Ihre Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage statt. Siehe hierzu auch Punkt 15.

9 Wie sicher sind meine Daten?

Die IMPaC Offshore Engineering GmbH setzt gemäß Art. 32 Abs. 1 EU-DSGVO zur Sicherheit bei der Verarbeitung von Daten technische und organisatorische Maßnahmen ein, um persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die im Einsatz befindlichen Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10 Datensicherheit bei Kontaktaufnahme via E-Mail

Sie sind mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald Sie selbst den elektronischen Kontakt zur IMPaC Offshore Engineering GmbH eröffnen. Sie werden darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die IMPaC Offshore Engineering GmbH verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können auch E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

11 Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Gemäß dem Art. 15 EU-DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Art. 5 Abs. 1 d), e), Art. 12 sowie Art. 17-19 EU-DSGVO). Auf Anforderung teilt Ihnen die IMPaC Offshore Engineering GmbH entsprechend geltendem Recht in schriftlicher Form mit, welche personenbezogenen Daten des Nutzers bei der IMPaC Offshore Engineering GmbH gespeichert sind.

12 Widerspruch einlegen gegen die Verarbeitung meiner Daten

Soweit Sie eine aktive Datennutzung für interne Zwecke durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH nicht möchten, sind Sie gemäß Art. 21 Abs. 2-4 EU-DSGVO berechtigt, dieser Nutzung und Verarbeitung jederzeit für die Zukunft zu widersprechen. Hierzu genügt es, eine entsprechende E-Mail an Datenschutzbeauftragter@impac.de zu senden. Der besondere Fall einer gesetzlich vorgeschriebenen Datensperrung anstelle einer Datenlöschung gemäß Art. 17-19 EU-DSGVO bleibt hierbei unberührt.
Alle Partner und Mitarbeiter der IMPaC Offshore Engineering GmbH sowie eventuelle Dritte wurden zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verpflichtet.

13 spezieller Schutz der Daten von Minderjährigen

Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, der IMPaC Offshore Engineering GmbH nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt. Die Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.

14 Cookie-Information

Ein Cookie ist eine Datei, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert wird. Sie erlaubt Webseiten, auf Sie als Individuum zu reagieren. Die Webseite kann ihre Inhalte und Funktionen an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Sie sammelt und speichert. Wir nutzen Cookies, um unseren Service zu verbessern, z. B. durch Ihr Akzeptieren der Cookie Speicherung, um nicht bei jedem Seitenaufruf erneut nach einer Erlaubnis zur Speicherung von Cookies zu Fragen. Darüber hinaus können für bestimmte Fälle, wie z. B. bei einem Login, weitere Nutzereinstellungen gespeichert werden.
Sie können sich gegen das Speichern von Cookies entscheiden. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch, dies kann in den Einstellungen Ihres Browsers aber deaktiviert werden. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite eingeschränkt sein.
Für weitere Informationen über Cookies und darüber, wie Sie diese – je nach verwendetem Browsertyp – löschen können, verweisen wir auf folgende externe Website: https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=de

15 Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

16 Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte schriftlich an den Datenschutzbeauftragten:

IMPaC Offshore Engineering GmbH
Frau Liliana Moldovan
Hohe Bleichen 5
D- 20354 Hamburg
e-mail: Datenschutzbeauftragter@impac.de

Disclaimer (non-german users)

1 General

(a) The protection of your personal data has a high priority for IMPaC Offshore Engineering GmbH. It is important for us to inform you about which data we are collecting while you are on our website, how we use such data and how you can influence this. This data protection information will give you the answers to the most important questions.
(b) IMPaC Offshore Engineering GmbH ensures that all data is collected, processed, saved and used for internal purposes only in connection with the processing of your enquiries.
(c The collection, processing and use of personal data is subject to the regulations of the valid laws and EU data protection directives. Personal data acc. to para. 4, 1 of the EU-GDPR (General Data Protection Regulation) is all information relating to an identified or identifiable natural person.

2 Legal Notices

This website is made available to provide general, indicative information about the company IMPaC Offshore Engineering GmbH and its products. The term website means all the contents displayed under the URL www.impac.de or a URL based on this (https://www.impac.de/….).

3 Data Protection Instructions

When visiting this website, you may be asked to give personal information. Answering these questions is voluntary. Only if you voluntarily provide data and agree to them being recorded shall data be stored in accordance with these provisions.
The personal data provided by you shall solely be collected, processed and used to the extent required for individual customer care, sending of information or offers, improvement of our services and for market analysis. We ensure that your information shall be treated as confidential, in accordance with the applicable data protection provisions. We shall neither sell nor otherwise market or forward your personal data to third parties. The personal data stored as permitted by law may be shared with companies associated with IMPaC Offshore Engineering GmbH and upon granting separate permission also to regional distribution partners for the usage mentioned above.

4 Intellectual Property

All rights reserved. Unless otherwise indicated, all trademarks, company logos and emblems are protected under trademark law for IMPaC Offshore Engineering GmbH. Text, images, graphics, sound, animations and videos and their arrangement on this website are protected by copyright. Therefore, it is not permitted to download, duplicate or distribute the website in whole or in part. The technically necessary duplication for the purposes of browsing and individual duplication for private use is permitted. Any other use of the contents of this website or symbols protected by trademark law for IMPaC Offshore Engineering GmbH requires the prior written permission of IMPaC Offshore Engineering GmbH.

5 Exclusion of Liability

This website has been put together with the greatest possible care. Nevertheless, IMPaC Offshore Engineering GmbH does not accept any liability for the correctness and accuracy of the information provided. We reserve the right to make any changes. IMPaC Offshore Engineering GmbH disclaims all liability for any loss or damage, through direct or indirect use or disuse of this website, barring damage by intent or gross negligence on the part of IMPaC Offshore Engineering GmbH.
Where this website refers to Internet sites operated by third parties, IMPaC Offshore Engineering GmbH accepts no responsibility for the contents of linked Internet sites and is not liable for any damage that may result from such contents. The contents of this website are subject to confirmation and not binding. Any links are external links and are only provided to the visitor as a reference. We therefore do not review the content of such linked Internet sites. These links are subject to the liability of the respective providers.

6 Your Rights

(a) The right to information: (para. 15 EU-GDPR in connection with § 34 BDSG)
You are entitled to enquire at IMPaC Offshore Engineering GmbH information with regard to which of your personal data is collected, stored and processed by IMPaC Offshore Engineering GmbH.


(b) The right to erase or block: (para. 17 & 18 EU-GDPR in connection with § 35 para. 2-4 BDSG)
You are entitled to demand that IMPaC Offshore Engineering GmbH erases or blocks your personal data.


(c) The right to correction: (para. 16 EU-GDPR in connection with § 35 para. 1 BDSG )
You are entitled to demand the correction of incorrect personal data by IMPaC Offshore Engineering GmbH.


(d) The right to objection: (para. 21 EU-GDPR in connection with § 35 para. 5 BDSG)
You have the right to object the future processing of your data for internal purposes by IMPaC Offshore Engineering GmbH at any time.

7 Data Transfer Encryption

This website uses 256-bit-TLS 1.2 https encryption technology. Your data are transferred encrypted only.

8 Data Transfer to Third Parties

Without your approval or without legal basis no data will be transferred to third parties. Please also see point 15.

9 How safe is the Data?

In accordance with article 32 para. 1 EU-GDPR IMPaC Offshore Engineering GmbH uses technical and organisational measures for the safety of your data during processing to protect any personal data against accidental or deliberate manipulation, loss, destruction or the access of unauthorized persons. The safety measures applied are continuously improved in accordance with the technical development.

10 Data security in case of contact via e-mail

You agree to an electronic communication if you yourself start the electronic contact with IMPaC Offshore Engineering GmbH. You are informed that during the transfer of E-mails they can be read unnoticed and unauthorized or changed by others. IMPaC Offshore Engineering GmbH uses software to filter unwanted E-Mails (Spam-Filter). The Spam-Filter can reject E-Mails if these are wrongly identified as spam because of certain characteristics.

11 Information about stored data

According to Art. 15 EU-GDPR you have the right to receive information about your stored data free of costs as well as a right to correction, blocking or deleting of such data (Art. 5 para. 1 d), e), Art. 12 and Art. 17-19 EU-GDPR). Upon request IMPaC Offshore Engineering GmbH will inform you in writing about which data of the user are stored at IMPaC Offshore Engineering GmbH in accordance with the legal regulations.

12 Objection against the processing of Data

If you do not want an active use of your data for internal purposes by IMPaC Offshore Engineering GmbH you are entitled by Art. 21 para. 2-4 EU-GDPR, to object against the future use and processing at any time. For this purpose you can just send an E-Mail to Datenschutzbeauftragter@impac.de . The special case of a legally required data blocking instead of a data deletion acc. to Art. 17-19 EU-GDPR remains unaffected therefrom.
All partners and staff members of IMPaC Offshore Engineering GmbH as well as possible third parties are obliged to secrecy and to compliance with the stipulations of the Bundesdatenschutzgesetz (BDSG, Federal Data Protection Act) and the EU-General Data Protection Regulation (EU GDPR).

13 Special Protection of Data for Minors

Personal information of persons who have not yet reached the age of 16 may only be sent to IMPaC Offshore Engineering GmbH if the explicit consent of the parents has been given. The data will be processed in accordance with this privacy statement.

14 Cookie information

A cookie is a small file which is placed on your computer’s hard drive. Cookies allow web applications to respond to you as an individual. The web application can tailor its operations to your needs, likes and dislikes by gathering and remembering information about your preferences. We use cookies to help improve our service by, for example, saving user settings such as clicking the “I accept” cookie information button so that we can avoid having to show the button every time a user loads a new page. Moreover, for certain cases, e.g. login, further user preferences and settings may be stored.
You can choose to accept or decline cookies. Most web browsers automatically accept cookies, but you can usually modify your browser setting to decline cookies if you prefer. This may prevent you from taking full advantage of the website.
You can find more information about cookies and how to manage them in different web browsers on this external Website: https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=en

15 Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc. (“Google”). Google Analytics uses “cookies”, which are text files placed on your computer to help the website analyse how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage to the website provider. Google may also transfer this information to third parties where required by law, or where such third parties process the information on Google’s behalf. Google will not associate your IP address with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however, please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. By using this website you consent to the processing of data about you by Google in the manner and for the purposes described above.

16 Legal effect of disclaimer

This disclaimer is part of the website linked to this page. If parts of this text or certain wordings are not, no longer or not completely in line with current legislation, it will not prejudice the rest of the document in terms of content or validity.

Data Protection Officer

If you have questions regarding the collection, processing or use of your personal data, or require information about the correction, blocking or deletion of data, or revoking consent, please contact the data protection officer in writing:

IMPaC Offshore Engineering GmbH
Ms Liliana Moldovan
Hohe Bleichen 5
D- 20354 Hamburg
e-mail: Datenschutzbeauftragter@impac.de